Großprojekt in den USA: Dematic automatisiert zwei temperaturgeführte Lager

Heusenstamm / Atlanta, Georgia 16. Juni 2020 – Dematic automatisiert zwei temperaturgeführte Lager der Americold Logistics LLC. Spezialisiert ist das führende Logistikunternehmen mit Sitz in Atlanta, Georgia (USA), auf temperaturgesteuerte Lieferketten für Lebensmittel sowie Dienstleistungen. Die integrierte Lösung von Dematic umfasst sowohl ein Dematic Hochregallager mit Dematic Regalbediengeräten für Paletten, als auch ein Dematic Multishuttle für die Pufferung und Sequenzierung. Damit bildet das System die komplette Lieferkette ab: Wareneingang, automatische Depalettierung, Tray-Handling, Sortierung, automatische Palettenzusammenstellung, Versand-Sequenzierung sowie ergonomische Kommissionierung. Verwaltet und gesteuert wird die Kombination dieser Subsysteme von der Dematic iQ Software. Damit ist die Lösung eine der effektivsten und kompaktesten für das Handling von Mischpaletten auf dem Markt und sorgt für deutlich effizientere intralogistische Prozesse bei einem großen Kunden im Lebensmitteleinzelhandel von Americold.

„Bei Americold liegt der Fokus auf temperaturgeführten Lieferketten. Um unseren Kunden einen erstklassigen Service bieten zu können, waren wir auf der Suche nach einem Automatisierungspartner, der die zukünftigen hyper-verbundenen Lieferketten im Retail-Fulfillment vollständig abbilden kann", erklärte David Stuver, Executive Vice President of Supply Chain Solutions bei Americold Logistics, LLC. „Als Anbieter innovativer Automatisierungslösungen mit umfangreichen globalen Fähigkeiten ist Dematic der ideale Partner, um uns beim Bau unserer hochmodernen Lager behilflich zu sein und bei der Umgestaltung der Supply Chain zu unterstützen.“

Die kombinierte Lösung aus Dematic Hochregallager, Dematic Regalbediengeräten und Dematic Multishuttle ermöglicht eine automatisierte Palettierung von Mischartikeln und gewährleistet gleichzeitig die optimale Zusammenstellung der Versandpaletten. Das Ergebnis: hocheffizient gepackte Paletten. So benötigt Americold weniger Lkw für den Transport und kann durch die regalfertige Zusammenstellung schnellstmöglich seine Ladenregale bestücken.

Bernard Biolchini, CEO bei Dematic Nordamerika, erklärt: „Das Dematic Kompetenzzentrum für Lebensmittel hat in Kooperation mit Americold die optimale Lösung entwickelt. Dabei bietet das vollautomatische System dank der Steuerung durch die Software Dematic iQ einerseits eine enorme operative Flexibilität. Andererseits optimiert es auch den Omnichannel-Vertrieb und treibt das Multi-Channel-Wachstum voran.“

  

Über Dematic

Dematic ist ein Intralogistik-Innovator, der intelligente, automatisierte Lösungen für Fertigungs-, Lager- und Vertriebsumgebungen entwickelt, baut und betreut. Zum Kundenstamm gehören einige der weltweit führenden Marken, die mit Installationen von Dematic die Zukunft des Handels vorantreiben. Das globale Dematic Netzwerk mit Entwicklungszentren, Produktionsstätten und Servicestandorten mit über 8.000 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern hat mit dazu beigetragen, mehr als 6.000 Kundeninstallationen zu realisieren. Dematic mit Sitz in Atlanta, Georgia, USA, ist ein Unternehmen der KION Group, einem weltweit führenden Anbieter von Lagerautomatisierung, Flurförderzeugen, Supply-Chain-Lösungen und den damit verbundenen Dienstleistungen.

 

Kontakt für Journalisten & Redaktionen

Jessica Heinz
Dematic GmbH
Leitung Marketing und Kommunikation CE
Martinseestr. 1
63150 Heusenstamm
Tel: +49 69 583025 125
Mobil: +49 172 65 98 590
jessica.heinz@dematic.com

Manuel Nakunst
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hafenweg 9
48155 Münster
Tel.: +49 251 62 55 61-14
Mobil: +49 172 52 56 514
Fax: +49 251 62 55 61-19
nakunst@sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de