Automatisierungslösungen für externe Logistik

Supply-Chain-Lösungen für den Bereich der externen Logistik

Externe Logistikanbieter (3PLs) sind der Inbegriff eines Wettbewerbsvorteils – sie machen Lagerhaus- und Vertriebsdienstleistungen für Kunden schneller und kostengünstiger, als sie es selbst leisten könnten.

Aber nicht nur für Kunden. Externe Logistikanbieter müssen flexibler und effizienter sein als ihre Konkurrenz. Sie brauchen auf Preis-Leistungs-Verhältnis ausgelegte Automatisierungslösungen, die klare Vorteile schaffen, damit Kunden jetzt einen Vertrag unterzeichnen und auch in Zukunft bei ihnen bleiben.

Was sind aktuelle Herausforderungen für externe Logistikanbieter?

Die Anforderungen der Kunden sind gestiegen und werden weiter steigen, insbesondere in Bezug auf verbesserte Dienstleistungen, schnelle Markteinführung und Nachhaltigkeit. Traditionell kurzfristige Lösungen, wie z. B. mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einzustellen und mehr manuelle Ressourcen einzusetzen, funktionieren nicht mehr. Die einzige Möglichkeit zu expandieren liegt in der Automatisierung. 

Was sind erfolgreiche Strategien für externe Logistikanbieter?

Es ist wichtig, dass Sie nach den Trends suchen, die auf Ihre Situation zutreffen, und die verfügbaren Ressourcen in Betracht ziehen, die den Erfolg erleichtern können. Es kann hilfreich sein, sich folgende Fragen zu stellen:

Viele externe Logistikanbieter investieren in Robotik, um schnelle Erfolge bei kontinuierlicher Verbesserung zu erzielen. Diese lohnen sich, weil sie schnell für Kapitalrendite sorgen (innerhalb der Restlaufzeit des Vertrags) und oft die Mitarbeiterzahl reduzieren. Systeme können bei mehreren Standorten „kopiert und eingefügt“ werden.

Manchmal bestehen bei externen Logistikanbietern Bedenken bezüglich der Automatisierung im großen Stil – zahlen sich die Investitionen aus? Bei manuellen Lagerlösungen konnten Betreiber in der Vergangenheit mehr Mitarbeiter für die Bearbeitung von Aufträgen einsetzen. Dies wird aufgrund des Arbeitskräftemangels und steigenden Lohnkosten immer schwieriger.

Die Automatisierung temperaturgeführter Lager und Vertriebszentren ist heutzutage lohnender denn je. So betrachten beispielsweise immer mehr Unternehmen im Gesundheitswesen und im Vertrieb pharmazeutischer Erzeugnisse gekühlte oder tiefgefrorene Umgebungen für ihre Produkte nicht als zusätzlichen Vorteil, sondern als absolute Voraussetzung.

Externe Logistikanbieter streben nicht nur Wachstum an, sondern sie wollen nachhaltiges Wachstum. Dematic arbeitet mit dem kanadischen Kontraktlogistiker Groupe Robert an einer Anlage mit temperaturgeregelter Lagerung – für 30.000 Frischwaren und 30.000 Tiefkühlwaren (bis zu -28 Grad Celsius). 

Die Anlage wird über ein Wärmerückgewinnungssystem verfügen, das die von den Kühlanlagen erzeugte Wärme nutzt, um den Innenbereich der Anlage aufzuwärmen und Schnee an den Ladedocks zu schmelzen. Das System wird in der Lage sein, das Äquivalent von 100 Einfamilienhäusern zu beheizen. Zu den weiteren nachhaltigen Merkmalen gehören Sonnenkollektoren zur Steigerung der Energieeffizienz und ein Regenwassersammelsystem zum Waschen von Anhängern.

Welche Logistik- und Vertriebslösungen sollten Sie für Ihren externen Logistikanbieter in Betracht ziehen?

Vor diesen Herausforderungen stehen alle externe Logistikanbieter. Aber Ihr Segment der Branche bringt seine eigenen Herausforderungen mit sich: 

Unternehmen, die sich auf die Logistik- und Lieferkettenindustrie konzentrieren.

Welche sind die wichtigsten Punkte, die bei der Auswahl eines Partners für Automatisierungslösungen zu beachten sind?

In Zusammenarbeit mit externen Logistikanbietern inspiriert Dematic nicht nur, sondern informiert auch über Lösungen, stellt Informationen für Endkundenpräsentationen zusammen und demonstriert Glaubwürdigkeit durch Fallstudien und Standortbesuche. Dematic schafft Vertrauen und hilft externen Logistikanbietern, glaubwürdige Gespräche zu führen, um Kunden zu gewinnen.

Dematic stellt eine ganze Pipeline an Verbesserungen bereit, sodass externe Logistikanbieter im Gegenzug genau die Verbesserungen anbieten können, die bestehende Kunden halten und neue Kunden anziehen. Dematic bietet alles, was externe Logistikanbieter benötigen, aus einer Hand – eine Komplettlösung, die Design, Simulation, Endkundenpräsentationen, Software, Implementierung, Projektmanagement, Übergabe, Wartung und Support vor Ort umfasst.

Wir lösen Ihre Probleme

Los geht‘s

Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit. Unsere Experten unterstützen Sie gerne auf der Suche nach der passenden Lösung.

Füllen Sie das Formular aus oder rufen Sie uns an unter
+49 69 583025-0