Dematic Gegengewicht-FTS:

Fahrerlose Schwerlaststapler

Für Tonnen an Herausforderungen

Fahrerlose Schwerlaststapler sind die Stärksten unter den vollautomatisierten Flurförderzeugen und können dank ihres Gegengewichts problemlos tonnenweise Waren manövrieren.

Die Fahrerlosen Schwerlast-Transportfahrzeuge (Schwerlast-FTF, engl. Heavy Load AGV) von Dematic bewegen Ihr Unternehmen kraftvoll in Richtung Industrie 4.0 - zuverlässiger und sicherer als manuell gesteuerte Schwerlast-Gabelstapler. Sie sind automatisch gesteuerte Gabelstapler mit einem Gegengewicht, welches das Heben von besonders schweren Ladungen ermöglicht.

Vorteile der Schwerlast-FTF

Die Schwerlast-Fahrzeuge von Dematic garantieren zuverlässige, sichere und präzise Navigation, der Sie rundum vertrauen können. Sie bieten folgende Vorteile für Ihren innerbetrieblichen Materialfluss:

  • souveräner Transport von bis zu 3 Tonnen Ladung
  • ideal für nicht-unterfahrbare Übergabepositionen
  • flexible Anpassung an schwankende Leistungsanforderungen
  • mehr Produktivität (Transport von zwei Paletten gleichzeitig)
  • mehr Effektivität durch 24/7-Einsatz
  • geringere Kosten
  • geringere Fehler- und Unfallquote
  • Integration in bereits bestehende Lagerstrukturen möglich
Fahrerloser Schwerlaststapler im Einsatz in einem Lager. Fahrerlose Transportsysteme vereinfachen den Betriebsablauf und verbessern die Kommissionierungszeit.

Schwerlast-FTF mit Gegengewicht als Teil eines Fahrerlosen Transportsystems können - wie manuelle Heavy-Load-Gabelstapler - verschiedene Ladungsträger befördern, wie: 

  • Paletten
  • Gestelle
  • Gitterboxen 
     

 Wie können wir Ihre Logistik optimieren? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie individuell.

Optimale Bauweise von Schwerlaststaplern

Die automatisch gesteuerten Dematic Flurförderzeuge für tonnenschwere Lasten sind spezielle Gegengewicht-Stapler der CB-Baureihe (CB = Counterbalance). Sie verfügen über ein massives Gegengewicht, sodass im Vergleich zu anderen fahrerlosen Transportfahrzeugen auf stützende Radarme neben der Gabel verzichtet werden kann. Somit ist ein Heranfahren auch an nicht-unterfahrbare Ladungsträger möglich.

Technische Daten der Dematic Modelle

  • Mono-, Duplex- oder Triplex-Mast
  • Hubhöhe: 2.500 mm - 6.000 mm
  • Tragfähigkeit: 750 kg - 3 t
  • Unterstützen Drive-in Racking und Push-back Racks
  • Unterstützen Auftragserfüllungsfunktionen
     

Eingesetzte Sensoren sowie Sicherheits- und Navigationslaserscanner von höchster Qualität gewährleisten das exakte und sichere Manövrieren dieser Fahrerlosen Transportfahrzeuge selbst in der Nähe Ihrer Mitarbeiter und jeglicher Hindernisse im Einsatzbereich. Die Energieversorgung wird über Lithium-Ionen-Batterien sichergestellt.

Einsatzgebiete

Die Schwerlast-Gegengewichts-FTS der CB-Baureihe von Dematic finden sich vor allem in der Lebensmittelindustrie und hier insbesondere in der Getränke- und milchverarbeitenden Industrie. Auch bei kühler Raumtemperatur von 2 bis 4 Grad Celsius verrichten diese Standard-CB-Fahrzeuge zuverlässig ihre Arbeit. Die leistungsstarken FTF eigenen sich ideal für folgende Anwendungsfälle:

  • Transport zwischen Produktion und Lager
  • sich wiederholende Palettenbewegungen
  • Ein- und Auslagerungen in verschiedenen Lagerarten, z. B. Block-, Zeilen- und Regallager
  • End-of-Line-Anwendungen sowie Punkt-zu-Punkt-Transporte
  • Leerpalettenversorgung
  • Produktionsversorgung mit Rohstoffen
Lactalis

Dematic FTF bei Lactalis

Broschüre

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) von Dematic

Bei den fahrerlosen Transportsystemen (FTS) von Dematic handelt es sich um automatische Fahrzeuge, die Materialien für automatisierte Anlieferungs- und Lagersysteme transportieren. FTS erfüllen verschiedenste Aufgaben und sind gleichermaßen für Produktionsanlagen, Lager und Distributionszentren geeignet.

Mit den Gegengewicht-FTS für schwere Lasten kann die Produktivität eines Standortes erheblich gesteigert werden. Sind Sie neugierig, welche Konfigurationsmöglichkeiten für Fahrerlose Transportsysteme Dematic für die Getränke-Industrie, aber auch für das produzierende Gewerbe und die Automobil-Industrie bieten? Gern beraten wir Sie ganz individuell. Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns


Anwenderbericht

Bickford's Group

Eine Flotte von fünf Dematic Schwerlast-FTF stellt für den in Adelaide ansässigen Erfrischungsgetränke- und Getränkehersteller Bickford's Group eine sehr effiziente automatisierte Verbindung zwischen Produktion und Vertrieb her.

Verwandte Downloads