Dematic Globale Website

Dematic PutWall Lösungen

Schnelle, genaue und skalierbare Auftrags-Konsolidierung und Verpackung

Das Dematic PutWall System ist eine skalierbare und modulare Lösung zur Optimierung der Bestellabwicklung bei der Einzelstückkommissionierung. Der PutWall-Ansatz zur Auftragszusammenführung und Konfektionierung steigert die Produktivität, Genauigkeit und Geschwindigkeit des gesamten Order Fulfilment Prozesses.

Das PutWall System funktioniert nach dem Prinzip der Arbeitsteilung. Der Prozess vereint auf der einen Site der PutWall die Kommissionierung von Artikeln aus verschiedenen Aufträgen und verdichtet diese zu einem effizienten Vorgang. Auf der anderen Seite der PutWall werden die Aufträge für den Versand zusammengefasst.

Das Dematic PutWall System ist dem Kommissionierprozess nachgelagert. Die Artikel eines jeden Auftrags werden schon vor der Andienung an die PutWall ausgewählt. Der vorgeschaltete Kommissionierprozess kann unterschiedlich sein:


Put Light

Batch-Kommissionierung: Die Batch-Pick-Konfiguration ist effizient, da jeder Kommissionierer die Artikel für mehrere eingehende Kundenaufträge gleichzeitig mit einem Gang durch das Lager einsammelt. Anweisungen werden über Datenfunk-geräte, Voice-Terminals oder Leuchtanzeigen erteilt. Wenn alle Positionen für einen Batch-Vorgang gesammelt wurden, werden die Behälter zu einem oder mehreren PutWall Module transportiert. Dies kann mit Förderern oder Pick-Wagen geschehen.

Pre-Put: Bei der Pre-Put Methode wird die genaue Anzahl der benötigten Artikelpositionen in einem Behälter pro PutWall gesammelt. Der Pre-Put Behälter fährt dann nur eine PutWall an.

SKU-Puffer: Dieses Verfahren wurde für ein Pufferlager mit hoher Dichte, wie z. B. ein Regalbediengerät oder Dematic Multishuttle, entwickelt. Ein Behälter mit einer Artikelposition (SKU) wird aus dem Pufferlager abgerufen und fährt jede PutWall an, die diesen benötigt. Danach wird der Behälter wieder im Puffer gelagert.