Lagerung und Zwischenlagerung:

Lagerung von Hängeware

Kürzere Zykluszeiten, geringer Kosten für Lager und Kunden

In der Bekleidungsindustrie setzen sich schnell verändernde Kundenwünsche, saisonale Trends und Verkaufsaktionen eine schnelle und genaue Abwicklung von Aufträgen voraus. Dematic Lösungen für die Lagerung von Hängeware ermöglichen es, Bekleidung und Textilien präsentationsbereit zu lagern und zu versenden, und das schnell und präzise.

Artikel werden im Lager nach Style, Typ, Farbe, Größe und anderen Variablen sequenziert, sodass sich der Arbeitsaufwand in den Geschäften dank schneller und einfacher Bestandsaufstockung reduziert. Gleiches gilt für die Retourenabwicklung. Dies ist speziell für E-Commerce-Unternehmen von Bedeutung, da hier die Intralogistik im Lager häufig über den Erfolg eines Unternehmens entscheidet.

Dematic bietet verschiedene Optionen, darunter Sortiersysteme für hängende Waren, Hängewaren-Trolleys sowie Regalbediengeräte für Hängeware. Alle sind auf eine Optimierung des ungenutzten vertikalen Platzangebots ausgelegt, um mehr Artikel auf weniger Fläche zu lagern. Die Dematic iQ Software verwaltet diese Lösungen und sorgt für einen schnellen Transport, während die Genauigkeit bei der Einlagerung und dem Transport der Ware anhand von Farbe, Größe, Style und anderen Faktoren sichergestellt wird.

So funktioniert die Lagerung von Hängeware

Hängewaren-Sortiersystem und Hängewaren-Trolley

  1. Zurückgegebene oder neue Bekleidungsartikel werden identifiziert und dem System an bestimmten Einschleusestationen zugeführt.
  2. Einzelne Artikel (oder mehrere Kleidungsstücke in einem Trolley) werden transportiert, zusammengeführt und im System gelagert.
  3. Zur Auftragsabwicklung werden Artikel dynamisch sortiert, sequenziert und dem Warenausgang bereitgestellt.

Regalbediengeräte für Hängeware

  1. Kleiderstangen werden manuell oder automatisch identifiziert und an vorgesehene Einschleusestationen geliefert.
  2. Das System wählt den besten Lagerort aus und Regalbediengeräte (RBGs) transportieren die Kleiderstangen automatisch an den vorgesehenen Lagerort.
  3. Bei Bedarf werden die Kleiderstangen automatisch von den RBGs an Abladepunkten für den Warenausgang bereitgestellt.
Screenshot

Dematic Produkte für die Lagerung von Hängeware

  • Hängesysteme: Platzsparende Automatisierung zum hochgenauen Einlagern, Transportieren und Sortieren von Taschen, in denen einzelne Artikel verschiedener Größe und Formen, auch Hängewaren, gefördert werden.
  • Unit Load Regalbediengerät: Hochleistungssystem zum automatisierten Ein- und Auslagern von Paletten, Rollen oder Stangen mit Hängeware.
  • Miniload AKL-Regalbediengerät: Hochflexible, energieeffiziente Lagersysteme für die Ein- und Auslagerung.
  • Software: Die Software Dematic iQ Optimize ist ein Warehouse Execution System, das Arbeit, Ausrüstung und Prozesse optimiert. Die Software Dematic iQ InSights vereinheitlicht alle Betriebs-, Wartungs- und Gerätedaten in Anlagen und darüber hinweg.

Mit den Lagerlösungen von Dematic ist die Lagerung und Kommissionierung von Textilien kein Problem. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die Lösung zu finden, die zu Ihrem Lager passt. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Kontaktieren Sie uns


Broschüre

Unternehmens-
übersicht

Dematic ist ein globales Engineering-Unternehmen, das Logistiklösungen entwirft, baut und den Lebenszyklus unterstützt, die den Material- und Informationsfluss optimieren - vom Wareneingang bis zum Versand, in den vier Wänden der Fabrik, des Lagers oder des Distributionszentrums.