Dematic Global Website

Go Green: Baustein Energie

Nachhaltigkeit fängt im Kopf an – und setzt sich im Handeln fort

Hand aufs Herz: Go Green, TCO, Blue Efficiency ist uns allen ein Anliegen. Der Umsetzungsgrad in der Intralogistik hingegen ist noch nicht sehr hoch. Kein Wunder, handelt es sich doch um die Industrie, die traditionell stark energielastig arbeitet.

Dematic konzentriert sich darauf, wo neben dem wichtigen und reinen Umweltaspekt auch die Ökonomie eine wesentliche Rolle spielt. Denn erst dann lassen sich unsere ethischen Ansprüche auch mit einem verkaufswerten Mehrwert versehen. Für Sie und Ihre Kunden! Gute 2 bis 10 % des Umsatzes eines Industrieunternehmens werden für Energiekosten ausgegeben. Umgerechnet auf Ihr Unternehmen können Sie also pro 100 Mio. Euro Umsatz alleine durchschnittlich 5 Mio. Euro optimieren. Das Einsparpotential liegt bei rund 40 bis 50 % davon.

 
Energieverbrauch
 
  • Als Generalunternehmer achten wir auf die Einhaltung der EnEV und des Green Building Standard
  • Als Planer legen wir vor allem Wert auf die Einsparung von Raum
  • In der Förder- und Lagertechnik:
    • Bis zu 30 % Energieersparnis  durch den standardisierten Einsatz der Energierückspeisung.
    • Bis zu 90 % Energieersparnis durch den Einsatz von Dematic Multishuttle 2  im Vergleich zum Einsatz eines RGB.
    • Bis zu 8 % Energieersparnis durch „Run-on-Demand“ in der Förder- und Sortiertechnik
    • Bis zu 75 % Energieersparnis durch den Einsatz effizienterer Motoren in der Sortiertechnik

Kontaktieren Sie Dematic für weitere Informationen rund um das Thema nachhaltige Lösungen und deren Nutzen. 

Energy Efficient Warehouse Logistics

Energieeffiziente Intralogistik

Gute 2 bis 10 % des Umsatzes eines Industrieunternehmens werden für Energiekosten ausgegeben. Umgerechnet auf Ihr Unternehmen können Sie also pro 100 Mio. Euro Umsatz alleine durchschnittlich 5 Mio. Euro optimieren. Das Einsparpotential liegt bei rund 40 bis 50 % davon.

Broschüre herunterladen